Fair Trade und GOTS

NACHHALTIGKEIT

Wichtiger als jede Zertifizierung ist, dass man seine Lieferanten kennt und ein partnerschaftliches Verhältnis zu ihnen pflegt. Wir wollen genau wissen, wo unsere Produkte herkommen und unter welchen Bedingungen sie hergestellt werden. Und trotzdem arbeiten wir mit Zertifizierungen. Unsere Baumwollgarne sind GOTS-zertifiziert und im Hinblick auf soziale Aspekte arbeiten wir zusätzlich mit den Zertifizierungen von der Ethical Trading Initiative (ETI).

Global Organic Textile Standard

Daily’s & Trevor’s Choice Shirts werden fast ausschließlich aus Biobaumwolle aus kontrolliert biologischem Anbau produziert. So sind alle Baumwollgarne nach den strengen  Auflagen des Global Organic Textile Standard (GOTS) hergestellt. Damit ist garantiert, dass vom Baumwollanbau bis zum Garn hohe umwelttechnische und soziale Kriterien eingehalten werden.

Was bedeutet das genau?

Es werden keine Chemikalien, Pestizide oder Schadstoffe verwendet, weder während des Anbaus noch bei der Ernte. Hiermit wird nicht nur die Umwelt geschützt sondern auch die Gesundheit der Bauern auf dem Feld! Es kann durch die händische Ernte komplett auf Entlaubungsmittel verzichtet werden und gleichzeitig der Ertrag gesteigert. Gleichzeit wird beim biologischen Anbau weniger Wasser verwendet als beim konventionellen Baumwollanbau!

Ein Shirt bekommt das „organic“ Siegel von GOTS, sobald mindestens 95% der Fasern aus Biologischem Anbau stammen.

Auch bei der Färbung und Verarbeitung wird auf umweltschonende Prozesse geachtet. Die Reduzierung der Chemikalien macht sich sowohl durch geringere Umweltauswirkungen bemerkbar, aber vor allem auf der Haut!

Entlang der gesamten Produktionskette werden außerdem soziale Standards eingehalten. Die Kriterien von GOTS basieren auf Vorgaben der ILO (International Labor Organisation) Dazu gehören sichere Arbeitsplätze und Löhne und selbstverständlich – keine Kinderarbeit oder Ausbeutung.

Ein weiteres Kriterium für die Zertifizierung: Alle Lieferanten – vom Anbau bis zum fertigen Shirt – sind GOTS geprüft! Darüber hinaus kennen wir die meisten unserer Lieferanten und Partner persönlich und überzeugen uns gerne selbst über die Bedingungen vor Ort!

 

Fair Trade & Ethical Trading Initiative

Nachhaltigkeit heißt für uns aber nicht nur, sich der Umwelt gegenüber respektvoll zu verhalten. Auch unsere Mitarbeiter sollen stets fair behandelt werden. Dazu gehört selbstverständlich, dass wir Kinderarbeit und Ausbeutung nicht tolerieren und gesundheitsschädigende und gefährliche Arbeitsbedingungen ausschließen. Unsere Zertifikate von Fairtrade und der Ethical Trading Initiative bestätigen das.

Details können dem Code of Conduct entnommen werden