Philosophie

Faire Mode zu fairen Preisen – das ist unser Credo. Wir haben uns zum Ziel gesetzt nachhaltig produzierte Mode in hoher Qualität zu fairen Preisen anzubieten. Deshalb haben wir uns die Frage gestellt, ob man nicht auch beim Tragen seiner Lieblingsmode Verantwortung für die Umwelt und andere Menschen übernehmen kann – slow-fashion zu erschwinglichen Preisen. Als junges Kölner Modelabel arbeiten wir seit unserer Gründung in 2010 daran, moderne und zeitlose Lieblingsteile für jeden Tag zu entwickeln. Wir lieben Mode und sehen es deshalb als eine stätige Herausforderung unsere Designs und Passformen zu optimieren um eine noch bessere Qualität und ein noch angenehmeres Tragegefühl garantieren zu können. „Better“ zu sein, ist unser Ansporn uns immer wieder neu zu hinterfragen. For a better future, for a better environment - denn es gibt so viele Dinge, die man besser machen kann. Wir sehen es nicht nur als eine Option soziale und ökologische Verantwortung zu übernehmen, sondern als ein Muss. Das Richtige tun fühlt sich gut an – auch auf der Haut. Denn jeder hat die Wahl „besser zu sein“. Und dass wir auch halten was wir versprechen, garantieren Dir unabhängige Organisationen wie GOTS und ETI.
Nachhaltigkeit bedeutet für uns viel mehr als nur Biobaumwolle zu verwenden. Unsere ökologische und soziale Verantwortung ist uns bewusst und genau deshalb ist eine nachhaltige Wertschöpfungskette für uns von zentraler Bedeutung. (erfahre mehr)
Knapp 60 Prozent aller Fasern für Kleidung stammen heute aus Chemiefabriken, die enorme Auswirkungen auf unsere Umwelt und unser Ökosystem haben. Unser Verständnis von Nachhaltigkeit beginnt deshalb schon bei der Auswahl der Rohstoffe. (erfahre mehr)
Bild